-rundum wohlfühlen-


Unsere Logopäden behandeln bei kindlichen Sprachentwicklungsstörungen und Sprechstörungen. Dazu gehören unter aderem Artikulationsstörungen, Störungen der Schlucksequenz und der Mimik, Zentrale Sprachstörungen, Aphasien oder auch bei Stimmstörungen mit Heiserkeit. Selbstverständlich sind wir auch bei den allgemein bekannten Sprachproblemen wie stottern und lispeln die richtigen Ansprechpartner.

Sprache ist ein wesentlicher Faktor im Umgang mit anderen und in unserer Gesellschaft von extremer Bedeutung. Eine frühzeitige Therapie ist deshalb vor allem bei Kindern von großer Bedeutung, um negative Folgen wie soziale Benachteiligung, Verhaltensauffälligkeiten oder Lese-Rechtschreibschwächen zu vermeiden.

Ziel unserer Behandlungen ist es, die sprachliche und nichtsprachliche Kommunikation zu erleichtern und zu verbessern. Wir versuchen dies auf ganzheitlichem Wege und nutzen die verschiedensten Bereiche in der Therapie. Wir arbeiten deshalb neben rein sprachtherapeutischen Übungen auch an der Körperhaltung und nutzen den situativen Bezug als Orientierungshilfe.